Telefon: +43 (0) 7752 80423
E-Mail: infopremiumreisen.at

Malerischer Streifzug von Kampanien nach Apulien

Entdecken Sie die Vielseitigkeit Süditaliens!

Sa. 01.02.2020 - Fr. 07.02.2020 € 985,-
merken
drucken
empfehlen
 
Ravello an der Amalfiküste © JFL Photography - fotolia.com
Reiseverlauf
So wohnen Sie
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Impressionen
Buchen

Reiseverlauf

Kulturelle und kulinarische Köstlichkeiten - Traumhafte Landschaften und einzigartige Bauten

1. Tag: Anreise Raum Salerno

Frühmorgens holt Sie unser Team von Ihren Zustiegsstellen ab und mit einem guten Frühstück an Bord und voller Vorfreude reisen Sie an den Golf von Salerno.

2. Tag: Amalfiküste entdecken

Sie fahren entlang der berühmten Panoramastraße Amalfitana, die sich in atemberaubender Wegführung rund 40 Kilometer weit an der Küste entlang schlängelt. Positano ist ein Traumort, John Steinbeck nannte ihn “den einzigen senkrechten Ort der Welt” - die steilen Gassen laufen alle an einem kleinen Strand zusammen. Gegenüber Positano bietet Amalfi mit seinem Dom mit pittoresk-bunter Fassade im normannischen Stil ein echtes kunstgeschichtliches Highlight. Er manifestiert die große Bedeutung, der einstigen Seerepublik Amalfi.Von Amalfi aus führt eine kleine Straße hinauf zum Bergdorf Ravello, das heute ähnlich wie Positano den Ruf eines mondänen Luftkurortes besitzt und mit noch bekannteren Fünf-Sterne-Hotels samt Gästeprominenz aufwarten kann. Der Dom ist bekannt für zwei bedeutende und sehenswerte Ausstattungsstücke: Kanzel und Ambo, die beide mit herrlichen Mosaiken verziert sind. Vom Garten der benachbarten Villa Rufolo aus bietet sich ein traumhafter Blick über die amalfitanische Küste. Weiter geht es durch die Monti Lattari zurück auf die Autobahn und Rückfahrt zu Ihrem Hotel.

3. Tag: Pompeji und Neapel

Heute entdecken Sie die Geheimnisse der antiken Stadt Pompeji. Bei einem Ausbruch des Vesuvs wurde die Stadt im Jahre 79 verschüttet, dabei weitgehend konserviert und im Laufe der Zeit vergessen. Nach ihrer Wiederentdeckung im 18. Jh. begann die zweite Geschichte der Stadt. Anschließend fahren Sie nach Neapel. Genießen Sie eine Panoramafahrt durch die kampanische Hauptstadt Neapel. Zunächst geht es zum wahrscheinlich schönsten und exklusivsten Ortsteil von Neapel – Posilipo. Der auf einem Hügel gelegenen Stadtteil bietet atemberaubende Panoramablicke. Anschließend Weiterfahrt ins monumentale Neapel, den einst herrschaftlichen Stadtteil. Selten kann man so viele Burgen und Kirchen in einer Stadt bewundern. Sie spazieren entlang der Hafenpromenade und gelangen schließlich zur Piazza del Plebiscito. Dort erwarten Sie der Palazzo Reale di Napoli mit der National Bibliothek, dem Königspalast; die Basilica Reale San Francesco di Paola, die Oper San Carlo, einst die größte Oper Europas, heute die älteste Oper. Die gesamte Altstadt wurde zum UNESCO Welterbe erklärt. 

4. Tag: Salerno/Paestum - Matera – Raum Torre Canne/Ostuni

Sie verlassen den Golf von Salerno und es geht zunächst in die Kulturhauptstadt 2019: Matera. Sehenswert sind die Höhlensiedlungen Sassi di Matera, die an den steilen Felshängen des zerklüfteten Flusstales der Gravina gelegene Altstadt Materas, die 1993 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Nach der Besichtigung Weiterfahrt in den Raum Torre Canne/Ostuni.

5. Tag: Alberobello, Martina Franca und Ostuni

Am Morgen erwartet Sie Ostuni. Die wichtigste Attraktion ist die hervorragend erhaltene Altstadt mit ihrem pittoresken Gewirr von Gassen und Stiegen zwischen den typischen weiß gekalkten Häusern. Anschließend Fahrt nach Alberobello, dem Herz Apuliens. Bei der Besichtigung von Monti und Aia Piccola lernen Sie die Tradition und Geschichte der zipfelmützenartigen Steinhäuser,"Trulli" genannt, näher kennen. Martina Franca wurde von einer Räubergruppe gegründet, die sich dort in den Wäldern versteckten. Später wurde sie von Schäfern bewohnt und um 1300 wurde es auf Befehl des Fürsten von Tarent Philipp I. von Anjou zur Gemeinde erklärt, um dann ein sommerlicher Wohnsitz des Fürsten zu werden.

6. Tag: Lecce und Otranto

Fahrt nach Lecce. Die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz liegt in der Mitte der Salentinischen Halbinsel (Stiefelabsatz), im äußersten Süden Italiens – rund 30 km südöstlich von Brindisi. Wegen ihrer eigenartigen, von einheimischen Künstlern geschaffenen reichen Barockarchitektur, für die der gelbe Lecceser Kalkstein den Werkstoff lieferte, ist die Stadt eines der interessantesten Ziele Unteritaliens. Weiterfahrt nach Otranto. Weiter geht es mit einem Ausflug in den Osten Apuliens. Entdecken Sie die Stadt Otranto mit ihrer Kathedrale mit den Mosaiken, das Castello Aragonese, die byzantinische Kirche San Pietro und das von einer Stadtmauer umgebene historische Stadtzentrum.

7. Tag: Heimreise

Nach einem stärkenden Frühstück treten Sie mit Ihrem schon gewohnten Luxus in umserem Premiumbus voller neuer Eindrücke Ihre Heimreise an.

Impressionen

© JFL Photography - fotolia.com© Freesurf-fotolia.com© Freesurf-fotolia.com© AndreasEdelmann-fotolia.com© JFL Photography-fotolia.com© LianeM-fotolia.com© JFL Photography-fotolia.com© JFL Photography-fotolia.com© janoka82-fotolia.com© Francesco R. Iacomino - shutterstock.com© Natalia Barsukova-shutterstock.com/2013© VANILLA FIRE-shutterstock.com/2013© Boris Stroujko  - shutterstock.com© PerseoMedusa-shutterstock.com/2013© JeniFoto-shutterstock.com/2013© Boris Stroujko - shutterstock.com© AndreyKlepikov - shutterstock.com© Francesco R. Iacomino - shutterstock.com© Turismo Regione Campania© Turismo Regione Campania© Becio-fotolia.com© Pixelshop - fotolia.com© JeniFoto-shutterstock.com/2013© TL_Studio-fotolia.com© Mi.Ti. - Fotolia.com© SRG

So wohnen Sie

  • Hotel Clorinda **** in Paestum
    Via Laura, 216, 84047 Capaccio, SA
    Telefon: +39 0828 851091
     
  • Hotel Barion**** in Bari / Torre A Mare
    S.S. 16 km 816 Direzione Brindisi, 70126 Bari BA
    Telefon: +39 080 543 0266

eventuelle kurzfristige Änderungen vorbehalten!

Unsere Leistungen

  • Fahrt im 5-Sterne-Fernreisebus
  • Premiumleistungen mit Herz (Seite 2 und 3)
  • Wohlfühlgarantie während der gesamten Reise
  • 6x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Ganztagesführung Amalfiküste inkl. Busbereitstellung
  • Ganztagesführung Neapel/Pompeji
  • Ganztagesführung Matera
  • Ganztagesführung Alberobello, Ostuni und Itria-Tal
  • Ganztagesführung Lecce und Otranto

Hinweis

Nicht inkludiert:

  • sonstige Mahlzeiten/Getränke
  • nicht genannte Eintritte
  • Reiseversicherung
  • Trinkgeld

Termine & Preise

Preise in € pro Person

01.02.2020 - 07.02.2020
DZ€ 985,-
EZ€ 1140,-

Buchen

Preise in € pro Person

01.02.20 - 07.02.20 (7 Tage)
Bitte wählen Sie die Personen je Kategorie
DZ 985,- €
EZ 1.140,- €

Dies ist eine für Sie verbindliche Buchung. Nach Eingang und Überprüfung der Verfügbarkeit erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

berechneter Gesamtpreis:
(zzgl. eventueller Rücktrittskostenversicherungen)
Rechnungsempfänger
Anrede*: 
Vorname* 
Name* 
Zusatz 
Straße* 
PLZ, Ort* 
Telefon* 
Telefax 
eMail* 
Geb.-Datum 
Weitere Mitteilungen oder Wünsche 
Sicherheitscode*:


* Pflichtfeld





ImpressumDatenschutzAGBFormblatt
© 2020 www.premiumreisen.at created by vistabus.de